Mittwoch, 22. Oktober 2008

äpfel, anne und das bier.


Ein Lebenszeichen von mir! Ich bin nun seit Samstag in Köln. Durch die Stadt bummeln, in Cafés sitzen, Freunde treffen, die letzten Flohmärkte besuchen und einfach mal an nichts denken. Das ist mein Programm für diese Woche. Allerdings muss ich doch etwas für mein Portfolio tun und so sitze ich dann die restliche Zeit vor´m Laptop und kram in meinen digitalen Beständen. Entgegen gekommen sind mir dann u.a die Fotos die ich mit Anne gemacht habe für meine Fotoserie "Madame Pomme". Daraus ist ein schönes kleines Booklet entstanden.

Anne ist neben Nathalie mein Lieblingsmodell. Sie ist hat ein so ausdrucksstarkes Gesicht, dass es eine Freude ist sie zu fotografieren.

Gestern auch endlich mal wieder mit Anne auf ein Bier getroffen im Bauturm. Es hat so gut geschmeckt, dass wir am Freitag denke ich mal wieder eine nächtliche Tour starten werden...

Kommentare:

Nathalie Nierengarten hat gesagt…

hübsche schleife, hübsche nägel, hübsche anne :)

happybones hat gesagt…

hallo duuu... mädchen,
ich bin durch zufall auf dein blog gestoßen und schaue immer gerne mal drüber. finde ihn sehr nett geschrieben und auch schön zum anschaun. auch toll zu sehen, was du in deinem studium machst. das habe ich leider schon "hinter" mir. würde dich gerne verlinken.
okeee oder eher neee.
gruß, nicola

Raphaela hat gesagt…

Ach wie schön, das bloggende Mädchen ist auch in Köln! Schicke dir aus dem Agnesvierte (vermutlich in das Agnesviertel) einen ganz lieben Gruß!!!
Ela

Mo hat gesagt…

Hey Nicky!

Ik ben blij dat je het naar je zin hebt in Kolln :)
Ik kom helaas vrijdag niet meer. Ik had er niet aan gedacht dat ik zaterdag naar een feestje in Amsterdam zou gaan.

Maar ik ga zeker nog een keer mee!

Geniet nog lekker even van de vakantie!

Liefs Mo

Raphaela hat gesagt…

Cafe Elephant???
Sofort!!!
Wann???