Freitag, 20. März 2009




Das letzte Wochenende in Köln haben wir einen kleinen Abstecher im Hutladen Jürgen Eifler gemacht. Er ist noch einer der wenigen, der Hüte und Kappen nach Maß schneidert. Auch mal für die niederländische Königsfamilie.

Nicht allein die Hüte, auch der Laden an sich, der irgendwie einem anderen Zeitalter entspricht, sind einen Besuch wert. Der Besitzer Jürgen Eifeler, der seinen trockenen Humor (den ich leider nicht direkt verstanden habe) an mir ausprobiert hat, hat ein paar Kappen für Pim hervorgezaubert. Pim sollte Kappen tragen. Ab €200 sind wir dabei. Irgendwann wird eine solche Kappe maßangefertigt. Aber das dauert noch ein Weilchen.





In dieser Woche habe ich:
- meine Stimme verloren. Es kommt tatsächlich nur noch ein Kratzen heraus.
- einen zauberhaften Tag in Amsterdam verbracht
- jemanden die Meinung gegeigt. Und wie!
- hier die tolle Frisur, Brille und Outfit entdeckt
- witzige Kaputzen-Pullis gesehen
- oft und lang Sophies Welt gehört.

Ich freue mich auf das Wochenende weil:
- die Sonne scheinen wird
- ich einen Ausflug nach Utrecht machen werde
- ich die Fotos abhole, die ich gestern in Amsterdam gemacht habe
- es das erste WE im Frühling ist

Feines Wochenende!

Kommentare:

Pim hat gesagt…

Ich muss mir unbedingt die Kappe kaufen...
Teuer oder nicht. Man braucht nur eine in Leben.

Und eine fur den hochzeit.

(der,dem,den,das,diese, etc. sind nicht richtig verwendet. Ich weiss)

mademoiselle mari hat gesagt…

ein schönes erstes frühlingswochenende! grüße von mari

nicki hat gesagt…

süß, Pim! <3

Ebenso, ebenso, Mlle. Mari!!

frl. blume hat gesagt…

Pim braucht dringend eine Kappe, um das güldene Haar vor dem rauhen Westwind zu schützen. (der rauhe Wind kommt doch bei euch vom Westen, oder?) ;)

In Edinburgh gibts immernoch Sonne, überall Sonne. Man kann die ganze Zeit ohne Jacke und nur in T-Shirt mit Strickjacke rumlaufen (manchmal sogar nur mit T-Shirt in der Sonne sitzen). Ich hoffe, bei euch ist das auch so, das tut nämlich ganz schön gut und nach letzter Woche brauchst du dringend mal viel Sonne, Liebchen!

Mitbringsel sind schwierig hier, übrigens. Aber ich kümmere mich mal um hübsche Postkarten (hier gibts nur gleich Postkarten mit Briefumschlag und das find ich nicht so hübsch) und vielleicht finde ich ja das obligatorische Paar Socken für Ostern. ;)

lea hat gesagt…

the sun is also still shining in copenhagen, seems like we are going to get a sunny wochenende : ) i like the photo where you are reflected in the window. have a nice weekend and trip to Utrecht.

Trixi hat gesagt…

Oh, ich glaube, an den Schaufenstern dieses Ladens haben mein Kerl und ich uns letztes Jahr auch die Nasen plattgedrückt :)

n a t s u m i hat gesagt…

Oh, I love this store!! very pretty!

outi hat gesagt…

sounds like you have had a very good week:)
hmm, a spring hat would be a good idea..

rebecca hat gesagt…

Ich bin komplett verliebt in diesen Laden, so etwas Seltenes...
Deine super Fotos, die Hutschachteln und dann lese ich noch "niederländisches Königshaus" - ein zauberhaftes Geschäft !

Schanett hat gesagt…

den link mit den kaputzenpullis find ich den hammer!
würd mir gerne so einen legokopfpulli zulegen!

Paperama hat gesagt…

Oh wie wunderbar. Ich habe lange hier um die Ecke gearbeitet und bin ganz oft in der Mittagspause an diesem süßen Hutlädchen vorbeigelafuen. Fachgeschäfte sind einfach was wundervolles. Das nächste Mal traue ich mich auch rein :) Bisher habe ich immer nur von außen gestaunt...