Dienstag, 24. März 2009



1. good morning, 2. the best time of day, 3. brigid's bed, 4. ..., 5. Untitled, 6. sundtorp, 7. little girl. big bed, 8. 25/12/08, 9. when we all were childrens


Der Montag ist überstanden. Ein Montag mit viel Regen. Bindfäden. Mal wieder. Deswegen wird es sich zuhause gemütlich gemacht. Dabei ist es schön ein Buch zu lesen. Am besten im Bett. Welches Buch könnt ihr empfehlen? Oder Hörspiel?

Das sind eure Tipps:

"Zusammen ist man weniger allein" Anna Gavalda

"Der Heilige Eddy" Jakob Arjouni

"Kafka am Strand"
Haruki Murakami

"Harun und das Meer der Geschichten" Salman Rushdie

"100 Jahre Einsamkeit"
Gabriel Garcia Marquez

"Der Geschichtenverkäufer" /
"Das Orangenmädchen"
Jostein Gaarder

"Herr Jensen steigt aus" Jakob Hein.

"Ein Tag mit Herrn Jules" / "Eine Reise mit Alice"
Diane Broeckhoven.

"Tintentod" / "Tintenherz" Cornelia Funke

"Zwei von Zwei" / "Wir drei" / "Vögel in Käfigen und Volieren"

Andrea de Carlo

"neue vahr süd" Sven Regener

Danke! Das eine oder andere Buch werde ich lesen. Ganz bestimmt. Jetzt muss es nur regnen :)

Kommentare:

Nathalie Nierengarten hat gesagt…

hey du findest doch immer die schönsten fotos überhaupt!!! das ist so eine schöne serie. ich warte auch auf buchempfehlungen... bald hab ich wieder zeit!

Julia hat gesagt…

"Zusammen ist man weniger allein" Gavalda, Anna

.. habe ich von jessica geschenkt bekommen und es läßt mich trotz wenig zeit und viel müdigkeit einfach nicht mehr los.

http://www.amazon.de/Zusammen-ist-man-weniger-allein/dp/3446206124

oder auch hier:

http://www.dieterwunderlich.de/Gavalda_zusammen_allein.htm

nicki hat gesagt…

danke nath!

Julia, ich habe das Bucj auch schon gelesen. Toll, toll, toll... Den Film habe ich mir vor 2 Wochen angeschaut und war ebenso begeistert. Ich kann dir aber auch ein anderes Buch von Gavalda empfehlen: Alles Glück kommt nie. MAn muss isch zwar die ersten 100 Seiten durchbeissen, aber dann ist es so schön.

Schanett hat gesagt…

mit büchern kann ich auch nicht weiter helfen... bin momentan sehr lesefaul! und bei hörspielen verlier ich immer den roten faden, weil ich mich nicht auf zwei dinge gleichzeitig konzentrieren kann.
hey! du hast den montag überstanden!
wie läuft der dienstag??

Schanett hat gesagt…

was ich dich noch fragen wollte, nicki:
wo hast du bei dir diese kleine statistik in den html-code eingebaut? irgendwie klappt das bei mir nicht so, wie ich's gerne hätte. es erscheint nichts oder dann ganz unten am ende der 25 posts...

STEPHiE hat gesagt…

aloha :)

habe deinen blog durch zufall entdeckt und schaue seitdem regelmäßig vorbei - macht großen spaß zu lesen und die tollen photos anzuschauen!

mein aktueller buchtipp, habe ich gerade in kürzester zeit beendet: "der heilige eddy" von jakob arjouni. sehr kurzweilig und angenehm zu lesen, wie überhaupt fast alle bücher von arjouni. das sind sozusgen krimis für nicht-krimi-fans...

frl. blume hat gesagt…

haruki murakami's 'kafka am strand' und von salman rushdie 'harun und das meer der geschichten' (letzteres ist sehr märchen-mäßig und nimmt gleich mit in eine andere welt, was ja bei eurem wetter vermutlich nicht schaden kann. so wie es aussieht, schneit es gerade in der deutschen hauptstadt. jetzt will ich noch viel weniger zurück...)

behave.baby! hat gesagt…

etwas schönes gibt es immer von gabriel garcia marquez. 100 jahre einsamkeit z.b. - liest sich am besten mit einer dicken decken um den bauch und einer heißen schokolade. :)

n a t s u m i hat gesagt…

I love this small photo collection! So pretty!

apfelmeedchen hat gesagt…

bücher.
jostein gaarder - der geschichtenverkäufer / das orangenmädchen
zum tralalala-vorsichhin-lesen
"herr jensen steigt aus" von jakob hein.
oder "ein tag mit herrn jules" / "eine reise mit alice" von diane broeckhoven.

hörspiele. ich hör viele krimis oder kinderhörspiele.
was aber schön ist: "das kunstseidene mädchen"

Lyn Schoenmakers hat gesagt…

Hey. Echt schöne Zusammenstellung der Fotos. Ich habe vor nicht allzu langer Zeit ein Märchenbuch geschenkt bekommen, es ist wunderbar kurze, aber auch längere Märchen zu lesen. Und das ganze im Taschenformat. Ich weiß leider nicht was du magst, es gibt so viele tolle Bücher zu empfehlen. Was Hörbücher angeht, ich höre gerade "Tintentod". Tintenherz lohnt sich wirklich zu lesen! Ein Buch über Bücher, wunderbar. Hab einen schönen Abend.

STEPHIE hat gesagt…

oh ja, "kafka am strand" find ich auch sehr empfehlenswert!
ausserdem ganz toll sind die bücher von andrea de carlo (vor allem "zwei von zwei", "wir drei" und "vögel in käfigen und volieren").
und natürlich "neue vahr süd" von sven regener, falls du das noch nicht gelesen hast...

nicki hat gesagt…

jeanette, der dienstag lief viel besser. mit sonne, regen und hagel. es war toll!

rebecci, morgen bist du wieder da. :)
"KAfka am Strand" habe ich noch nicht gelesen. Allerdings andere Murakami Schmöker. Sehr gut! Und das Buch "Harund..." ist fast schon bestellt.

Hallo Stephi, ein neuer Gast/. Herzlich Willkommen und danke für die Tipps. Von sven regener habe ich "Herr Lehmann" gelsen. Auch toll...

behave, ja das hört sich doch prima an. Das wird auch bald genauso ausgeführt!

thanks, natsumi. flickr is great!

meedchen, du sprichst mir aus der seele. echt/ Alle bücher entweder gelesen oder auf meiner bücherliste stehen. Das Orangenmädchen ist grossartig!

Lyn, danke! Schön dich mal wieder zu "lesen" :)
Ich habe Tintenherz noch nicht gelesen. Meine Schwester ist aber ebenso begeistert. Ich werde es lesen. Vielleicht kann ich es von dir ausgeliehen haben?
Und: Bring unbedingt mal Tintentod als Hörspiel mit!!!! :)

Orangeplaty hat gesagt…

"Neue Vahr Süd" + "Der kleine Bruder" (das neueste und letzte der Trilogie) von Sven Regener sind natürlich super, wenn man "Herr Lehmann" schon gelesen hat.
Eines meiner Lieblingsbücher ist auch noch "Bis ich dich finde" (klingt kitschig, hat aber nichts mit Liebeskram zu tun) von John Irving.
Und "Abbitte" von Ian McEwan ist auch großartig!