Montag, 23. November 2009


Viel zu unregelmässig lasse ich mich hier momentan blicken.
Ich habe im Moment eine Fotografie-Unlust. Anstelle dessen übe ich mich im Nähen. Besser spät als nie versuche ich nun kleine Täschchen zu nähen. Da kann man erst einmal nicht so viel falsch machen. Und ich brauche Erfolgserlebnisse! Sonst wird aus mir niemals ein kleines Schneiderlein. Es ist wunderbar entspannend. Abschalten und die Maschine arbeiten lassen (und natürlich meine Hände).

Überaus begeistert bin ich immer von der  jungen Mama von Cat und Kascha. Sie verarbeitet gefühlte Tonnen Stoff in der Woche. Immer wieder etwas Neues neben Kind und Kegel. Tolle Stoffe gibt wie immer bei Frau Tulpe oder bei mir op d'r Eck, bei Harry. Alte Bettwäsche kam auch schon unter meine Rattermaschine. 

Randnotiz:
Wie Julia schon berichtet hat: kommendes Wochenende ist Holy.Shit. Shopping in Köln! Dort kann man sicherlich auch das ein oder andere schöne Weihnachtsgeschenk finden. Es geht nämlich schnurstracks auf die gemütlichen Festtage zu.

foto: winkeltje in Amsterdam

Kommentare:

ramtamtam hat gesagt…

für mich selbst nähe ich auch am liebsten aus alten stöffchens mit geschichte etwas neues. das löst ware glücksgefühle aus...

oh wie gerne würde ich mir das holyshitshopping mal anschauen. leider wohnen wir ungünstig weit weg.

liebe grüße
anke

schorlemädchen hat gesagt…

bei mir rattert es momentan auch....und es ist so toll, wenn man etwas fertig genäht hat und es dann voller stolz betrachten kann..manchmal gibt es noch hie und da kleine problemchen mit dem versteckten reißverschluss aber es wird : ) und wie schön ist es wenn man freunden etwas selbstgemachtes schenkt...
freu mich schon auf frau tulpe hier in hamburg und auch das holy-shit-wochenende...hier ein bisserl später..aber besser als nie : )
einen schönen montag dir : )

Vanessa hat gesagt…

Hey Nikki! Ich glaube du bist super begabt egal, was du machst! Viel Spaß beim Nähen - ich habe das niemals probiert aber habe angefangen zu stricken, weil die Tage kälter werden. Obwohl du nicht so viel Lust darauf hast, bin ich immer von deinen Bildern so begeistert. Bitte nicht 100% damit aufhören. Eine schöne Woche und viele Grüße!

Saskia hat gesagt…

wir haben auf jeden fall das perfekte nähwetter! ich bin auch noch ziemlich frisch dabei und finde das hier: http://blog.hannafaktur.de/2007/07/14/taschentrick/
zum üben ganzganzganz großartig, vielleicht ist sie auch was für ich! viel spaß!

Ana Maria. hat gesagt…

Unsere alten Stoffe sind auch schon alle unter die Nadel gewandert und wurden zu Täschleins und Tütleins umgewandelt.
Weihnachtsgeschnenke an alle, schade nur dass ich so ungeduldig bin!

catharina elisabeth hat gesagt…

Hey! Ich wollte mal fragen, welche Kamera du verwendest. Ich mag deine Bilder ganz super gerne! Hör bitte nicht auf damit!
Ich nähe auch - hin und wieder! Früher viel mehr, Taschen, Decken, Kissen und und und
doch steh ich jetzt sehr unter zeitdruck! Die Schule fordert mich sehr!
Beste Grüße, schöne Woche!
Liebe Grüße, Catharina

Koteika hat gesagt…

Hey hey, habe eben deinen Blog entdeckt!
Ich nähe auch im Moment an einer Tasche, mal schauen ob das was wird. Das Nähen macht mir von mal zu mal immer mehr Spaß!
Freue mich deine fertigen Sachen zu bestaunen :)

petra hat gesagt…

Uih, das Näheckchen sieht aber schön aus!

Dotti hat gesagt…

Schnurstracks, schnurstracks. Hach, wie ich dieses Wort mag! Und Nähen sowieso, fleißiges Lieschen. Bisou, Dotti, die auch gerade viel zu wenig Zeit zum Bloggen hat...

gini hat gesagt…

i love love love you photos!!
bonjour form the moutains of south france!!!!!

gini !-)
ps even if i dont understand a lot of german language

poet hat gesagt…

Hübsche Nähecke! Ich nähe in letzter Zeit auch einiges - mehr, als ich mir leisten kann, weniger, als mir lieb ist. Und habe neulich (Zufall, Zufall) ein Bildchen von meiner Nähecke gepostet.

Grüße,
poet

May hat gesagt…

Ich weiß nicht, ob ich es schon erähnte, aber ich MAG deine fotos :)

Kaylovesvintage hat gesagt…

I did here Holy shit is very good, my friend is also selling there..
are you going

sinnlighet hat gesagt…

Your blog is wonderful and I have just found it! I leave a small footprint from Sweden!

Peace & Love

Agneta

nicki hat gesagt…

ramtamtam, du hast recht, alte Stoffe haben schon etwas "erlebt". Toll ist es wenn alte Bettwäsche verarbeitet wird, die lange lange Zeit als Kind auf meinem bettchen gelegen hat.

schorlemädchen, das stimmt. selbsgemachtes ist doch am schönsten!! Und: Übung macht den (Näh)meister!

Vanessa, ich werd glaub ich gerade ganz rot! Danke für deine lieben Worte. Und ich höre nicht auf...mach nur gerade eine kleine pause :)

Saskia, danke für den Tipp!!

Ana MAria, oh ja das bin ich auch.Ungeduld ist nichts fürs nähen :) Aber ich trainiere hart um es los zu werden....

catharina-e, ich habe die frage im neuen Posst beantwortet :)

Koteika, ja ich muss die dinge endlich mal fotografieren und meine nähkunst sehen lassen. ohje...ich denke ich muss noch was üben :)

dotti es geht SCHNURSTRACKS ins neue Heim! Ich freu mich.

gini, nice to hear from you. I love the south of france!!

poet,leider ist es nicht meine eigene nähecke die dort abgebildet ist. Aber bei mir ist's auch ganz nett :)

May, vielen herzlichen Dank!

kay, I'll be going to the holy.shit.shopping in cologne. What does your friend sell there? Maybe I can find her there ;)

thank you agneta!

Catherine hat gesagt…

Jippie :-) Endlich legst du los, wie schön.
Bin gespannt (ohne Druck machen zu wollen natürlich)
Liebe Grüße Catherine

Gegenstück hat gesagt…

Oh ich würde auch gerne nähen
Aber irgendwie krieg ich das mit der Nähmaschine (wir haben eine neue gekauft) noch nicht so gebacken..