Mittwoch, 19. November 2008






mel hat mir ein stöckchen zugeworfen. Mein erstes! :) Danke.

Regeln:

Der Werfer/die Werferin postet acht zufällige Dinge über sich selbst,
· wirft das Stöckchen an acht Leute weiter,
· die ebenfalls acht Dinge über sich selbst posten
· und es weiter werfen.


ICH

...trinke lieber Kaffee als Tee
...finde es unangenehm andrer Leuts Schmuck anzufassen
...klopf' ständig 3x auf Holz
...habe "aber" durch "maar" ersetzt
...sammel schöne Wörter...
...und Fenster
...sehe was Andere nicht sehen
...habe oft still und heimlich Heimweh


Ich werfe das Stöckchen an:

Nath
die 3 Vögel von der Vogelschar
Anja
Fräulein Julia
Maike
Raphaela


Diese Stöckchen erinnern mich immer an diese Schulfreunde-Bücher, in denen man alles und nichts beantworten musste. Hat mir damals schon immer Spaß gemacht... :)

Kommentare:

Vogelschar hat gesagt…

vielen Dank für das Stöckchen! Ich mag die Idee sehr! liebe Grüße von der Vogelschar.

Ani hat gesagt…

.... still und heimlich find ich das leere zimmer soooo doof ohne die bewohnerin ....

Fenke hat gesagt…

haha, ich habe auch eine lange zeit holländische wörter in meinen deutschen sprachgebrauch übernommen - war aber auch teilweise überzeugt davon, das es die im deutschen echt gibt.